WILD FOOD FESTIVAL

HERAUSFORDERUNG

Mit der JAGD&HUND, Europas größter Jagdmesse wurden alle Zielgruppen der Jägerschaft angesprochen. Diverse Aussteller aus der Jagdbranche präsentieren und verkaufen dort ihr Produkte. Jedoch kam das Thema „Wildverköstigung“ und dessen Zubereitung bisher immer zu kurz. Daher wurde hierfür eine eigene, parallel stattfindende Veranstaltung erschaffen, für die es galt einen Namen zu finden und ein Key Visual/Logo zu entwickeln.

IDEE

Da verschiedenste Gastronomen mit den unterschiedlichsten Wildspezialitäten vor Ort waren und diese teilweise mit Foodtrucks anreisten, entstand die Idee ein Food Festival zu kreieren und dieses nicht nur im Namen, sondern ebenso in der Bildmarke und im Aufbau der Veranstaltung widerzuspiegeln.

ERGEBNIS

Das WILD FOOD FESTIVAL ist geboren. Passend zum Veranstaltungsnamen entsteht ein eigenes Ambiente, aufgebaut wie ein Food Festival mit interessantem Bühnenprogramm u.a. mit Spitzenköchen. Das Logo in Form einer Markette „WILD FOOD FESTIVAL – 100% Genuss aus dem Wald“ lässt den bodenständigen und hochwertigen Charakter der Veranstaltung noch einmal zur Geltung kommen, ebenso das dazugehörige Key Visual. Beworben wurde das WILD FOOD FESTIVAL mithilfe diverser neuentwickelter Werbemittel. Das WILD FOOD FESTIVAL war durch die 82.000 Besucher der JAGD & HUND durchgehend gut besucht, wurde von den Besuchern mit einer Gesamtnote von 2,3 belohnt und wird nächstes Jahr erneut stattfinden.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Namens- und Key Visual/Logoentwicklung für den eigenen Hauptgastronomiebereich der JAGD & HUND mit verschiedenen Wildspezialitäten.

DETAILS

KUNDE
WILD FOOD FESTIVAL

PROJEKT
WILD FOOD FESTIVAL

LEISTUNGEN
Strategie, Konzeption, Design, Layout, Organisation

IHR KONTAKT ZU UNS